News
TSV Waging

Leer20
Gemeindemeister im Tischtennis stehen fest - trotz Schneechoas 53 Starter

Am 5.01.2019 wurde die 26. Gemeindemeisterschaft im Tischtennis in die Waginger Schulturnhalle ausgetragen. Trotz Schneechaos fanden 53 Spieler, darunter leider nur zwei Damen, den Weg, um bei idealem Hallenwetter in drei Spielklassen - Aktive, Hobby A und Hobby B - die Gemeindemeister zu ermitteln.

Die Turnierleitung mit Frieder Kohler, Thomas Bischof, Petra Langbauer und Alois Hunklinger hatte für den reibungslosen Ablauf der Veranstaltung gesorgt. Die Gemeinde Waging stiftete die Pokale für dieses Turnier.

Spielberechtigt waren alle TSV Mitglieder, sowie alle, die im Verwaltungsgemeinschaftbereich wohnen oder beschäftigt sind. Zudem gab es heuer eine Gästeklasse mit eifrigen Spielern aus der Gemeinde Kirchanschöring, die in der Hobby B-Klasse starteten. Vom SV Taching waren fast alle Spieler der 1. Mannschaft am Start, die mit guten Ergebnissen überzeugten. Die zwei teilnehmenden Damen mussten in der Herrenklasse starten und brachten den ein oder anderen, mehr als diesen lieb war, zum Schwitzen.
Der Meistpreis ging, wie schon im letzten Jahr, an die Teilnehmer vom SSC Weidach.
Hier stand für viele von ihnen der Spaß im Vordergrund und mancher versuchte nach einem „Schönramer vom Fass“ mit besonders lockerer Hand zu punkten.

18 Teilnehmer bei den Aktiven, elf bei Hobby A und 24 bei Hobby B spielten in der Vorrunde in vier bzw. zwei Gruppen jeder gegen jeden, wobei die beiden Gruppenersten bei Aktive und Hobby B in den KO-Modus und bei Hobby A in eine Finalgruppe aufrückten.
Im Viertelfinale gab es bei den Aktiven folgende Ergebnisse: Hösle Maxi / Werner 3:0, Greim / Wolferstetter 3:2, Hösle Hias / Kaindl 3:1, Mayer / Fischbacher 3:1. Im einen Halbfinale siegte dann Christian Greim klar in 3 Sätzen gegen Maxi Hösle, während im anderen Thomas Mayer erst im umkämpften fünften Satz Hias Hösle niederrang und somit ins Finale einzog, wo er sich allerdings gegen Greim klar in drei Sätzen geschlagen geben musste. Im Spiel um Platz drei konnte sich Maxi gegen Vater Hias in fünf Sätzen durchsetzen.
Bei der Hobby B-Klasse gab es in der KO-Runde viele Spiele mit recht knappen Entscheidungen. So wurden von den vier Spielen im Viertelfinale drei erst im fünften Satz entschieden. Und auch beim Finale, bei dem sich Bertow und Eberherr gegenüber standen, konnte sich Eberherr erst im entscheidenden letzten Satz durchsetzen.
Bei den Hobby A wurden auf Grund der geringeren Teilnehmerzahl die Plätze in einer Finalgruppe ausgespielt, für die sich Markus Schupfner, Christian Tanner; Benedikt Bauer und Tobi Kronbichler qualifizierten. Hier holte sich Bauer ohne Matchverlust den Titel vor Kronbichler, Schupfner und Tanner.
Im Doppelfinale Aktive standen sich Kaindl / Wolferstetter (Sieger gegen Mayer / Felix) und Krasauskeite / Hösle Hias (Sieger gegen Fischbacher / Hösle Maxi) gegenüber, wobei die Tachinger klar die Besseren waren und sich jetzt Gemeindemeister im Doppel nennen dürfen.
Turniersieger im Doppel Hobby Allgemein wurden Parthum / Bauer vor Stolz / Babinger (3:1).
In der Gästeklasse gab es Siegerpokale für Christine Rehrl bei den Damen und den jungen Niklas Babinger bei den Herren.

Nach der Siegerehrung durch den 2. TSV Vorstand (Helli Bauer) wurde es bei Ziachmusik, Bier und Brotzeit gemütlich. Es gab viele positive Rückmeldungen und zufriedene Gesichter, die Gefallen an der Veranstaltung und dem Ablauf des Turniers fanden. Einzelne Spiele wurden nochmal analysiert und sich an so manche spektakuläre Aktion erinnert.
Die Letzten stapften dann anderen Tags zu früher Stunde durch den Schnee nach Hause.

 

DIE ERGEBNISSE

Einzel

 Aktive:
1. Christian Greim, 2. Thomas Mayer, 3. Maxi Hösle, 4. Hias Hösle

GM2019Aktive


Hobby A (ehemalige Aktive):
1. Benedikt Bauer, 2. Tobi Kronbichler, 3. Markus Schupfner, 4. Christian Tanner

GM2019HobbyA


Hobby B (reine Hobbyspieler):
1. Rainer Eberherr, 2. Marc Bertow, 3. Markus Klucznick

GM2019HobbyB

 

 

Doppel

Aktive:
1. Kaindl / Wolferstetter, 2. Krasauskeite / Hösle Hias, 3. Mayer / Felix, 4.Fischbacher / Hösle Maxi

GM2019DoppelAktive


Hobby Allgemein:
1. Parthum / Bauer, 2. Stolz / Babinger, 3. Schupfner / Schupfner, 4. Tanner / Pertl

GM2019DoppelHobby

Außerordentliche Mitgliederversammlung

Einladung zur außerordentlichen Mitgliederversammlung am Sa., 27.04.19 um 18:30 Uhr im Gasthof Unterwirt, Waging

Tagesordnung:
1. Begrüßung
2. Neuwahl der Vorstandschaft
3. Sonstiges

Tischtennis: Termine und Events

Keine Termine