Hallencup
TSV Waging

Einladung und Ausschreibung

Chiemgau-Hallencup U12 / U10

TSV Waging am See

Sonntag, 12. Februar 2017

Bergader SPORTArena, Beginn 10.00 Uhr

HINWEIS: Alle Wettkämpfe finden in der Sportarena statt!

Ergebnis 2017>>>

Ergebnis 2016>>>

                                        

Altersklassen: U12 (Jg. 2007/2006), U10 (bis Jg. 2008)

Mannschaften: 4-7 Teilnehmer, männlich/weiblich gemischt (Zusammensetzung egal!!)

Jeder Verein stellt pro Mannschaft einen Helfer (Mannschaftsführer, Schreiber)

Die Mannschaften können sich auch erfundene Namen geben, darin soll aber der Ortsname enthalten sein!

Mannschaften können auch vereinsübergreifend gebildet werden; auch kurzfristig am Wettkampftag!

Wertung: Cupwertung (d.h. bei 10 Mannschaften Platz 1 10 Punkte, Platz 2 9 Punkte  usw. pro Disziplin)

Startgebühr: 20,- € pro Mannschaft

Auszeichnungen: Meisterschaftswimpel für siegreiche Mannschaften; Medaillen Platz 1-3, Urkunden für alle Teilnehmer!

Meldungen bis Donnerstag, 9. Februar mit Mannschaftsname, Altersklasse und Namen der einzelnen Athleten an Simon Geierstanger, Fax: 08681/9460, eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!; Rückfragen 08681/9410 o. 0176/25500812

Ablauf: die Mannschaftsführer führen ihre Mannschaften zu den einzelnen Stationen; die Laufstaffeln werden gegen eine andere Mannschaft bestritten; Hindernisparcours am Ende der Veranstaltung jeweils zwei Athleten gegeneinander.

Veranstaltungsdauer ca. 10.00 – 13.00 Uhr; Siegerehrung ca. 13.30 Uhr

Wettbewerbe:

Block Lauf (Sportarena):

Hindernisstaffel (4 Teilnehmer pro Mannschaft), Wendestaffel; Slalom und Bananenkartons

Biathlonstaffel (4 Teilnehmer pro Mannschaft), Wendestaffel; mit fünf Bällen müssen drei Hütchen abgeworfen werden, Strafsekunden für nicht abgeworfene Hütchen!

Hindernisparcours (4-7 Teilnehmer pro Mannschaft, die vier besten Zeiten werden addiert), auch mit turnerischen Elementen (Rolle
vorwärts)

Block Sprung (Sportarena):

Hoch-/Weitsprung (4-7 Teilnehmer pro Mannschaft, die vier besten Leistungen werden addiert), Beschreibung: einbeiniger Sprung aus frontalem Anlauf (Landung egal) über Schaumstoffteile (1. Versuch 1 Teil, 2. Versuch 2 Teile usw. bis 5 Teile), 1 Punkt je übersprungenes Teil;

Jump and Reach (4-7 Teilnehmer pro Mannschaft, die vier besten Höhen werden addiert), Beschreibung: Athleten stellen sich mit
gestrecktem Arm an die Wand, springen aus dem Stand so hoch sie können; Differenz (Adruck Hand vorher-nachher) wird gemessen; pro Athlet drei Versuche

Seilsprungstaffel (4 Teilnehmer pro Mannschaft), Beschreibung: auf Zeit, Wechsel nach 20 Sprüngen je Teilnehmer

Block Wurf (Schulturnhalle):

Fahrradreifenzielwurf (4-7 Teilnehmer pro Mannschaft, die vier besten Punkte werden addiert), (5 Würfe pro Athlet, Abwurf seitlich, einarmig, wie Diskuswurf)

Medizinballhochweitstoß (4-7 Teilnehmer, die vier besten Leistungen werden addiert), Beschreibung: Einarmiger Stoß (Schüler
C 1,5 kg, Schüler D 0,8 kg)) über Hochsprunglatte aus fünf verschieden Entfernungen, Punkte (1-5) je nach weitestem gültigen
Versuch  (Stoß über Latte!)

Treibball (4 Teilnehmer pro Mannschaft) (nur U12), Beschreibung: Medizinball (1,5 kg) wird in Lücke zwischen zwei nebeneinander gestellten Langbänken gelegt und muss mit kleineren Bällen von einem Ende ans andere „getrieben"werden; benötigte Zeit wird gemessen

Heulerzielwurf (4-7 Teilnehmer pro Mannschaft, die vier besten Punkte werden addiert ), (nur U10), (durch aufgehängte
Reifen, 5 Würfe pro Athlet)

Parkplätze direkt an der Arena vorhanden!

zur Ergebnisdatei 2015>>

Leichtathletik: Termine und Events

Keine Termine